FANDOM


Natraj ist ein menschlicher Zauberer, gespielt von Sven M. Er folgt der Tradition Shivaismus (selbst erstellt).


Er ist am 06.09.70 im Kampf gefallen.


20 FragenBearbeiten

1. Woher kommt ihr Charakter, wie sieht seine Abstammung aus, wer waren seine Eltern und was hat er von Ihnen geerbt?
Natraj ist in Seattle geboren und aufgewachsen. Seinen Vater hat er nicht mehr kennengelernt, weil er (der Vater) in frühen Jahren abgehauen ist. Seine Mutter hat ihn alleine großgezogen.
Eknath Verma, ein indischer Taliskrämer, aus demselben Wohnhaus, wurde zu seinem Ersatzvater. Von ihm hat er seine magischen Fertigkeiten erlernt und seine Religion übernommen.
Von den Eltern vernachlässigt hat er im Shivaismus sein Zuhause gefunden.


2. Wenn sie sprechen könnten, was würden beide Eltern über ihr Kind sagen?
"Der war schon als kleines Kind komisch, aber was ich in letzter Zeit von ihm gehört habe - um Gottes Willen. Zum Glück bin ich da ganz schnell raus gewesen."
"Hoffentlich stinkt nicht wieder die ganze Wohnung nach diesem Räucherkrams wenn ich nach Hause komme - kann der das nicht bei dem bekloppten Inder unten machen?"


3.Wo war ihr Charakter zur Zeit eines Historischen Ereignisses und woran erinnert er sich in diesem Zusammenhang?
2063 lodert die Manalinie entlang des Ganges auf. Weil sein Lehrer aus Indien stammt, erfährt Natraj davon aus zweiter Hand. Menschen mit mehr als 2 Armen sind eindeutig von Shiva gesegnet, er ist schwer beeindruckt von dem Segen, der diesen Menschen widerfahren ist.



4. Wie ist ihr Charakter zum Shadowrunner geworden, und warum hat er sich für diesen Weg entschieden? Natraj ist kein Shadowrunner. Seine Mutter hat ihm das Leben einer Konzernsekretärin vorgelebt, doch dieser Weg war nichts für ihn. Geleitet von seiner Magie schlägt er sich irgendwie durch und ist schließlich in der Wert gelandet.


5. Wie sieht die Wohnumgebung ihres Charakters aus und was hat er gemacht um sie sich anzupassen?
Natraj hat in seiner Wohnung ein Zimmer für seinen Altar, sein magisches Refugium hergerichtet. Dieser Raum ist vollgepackt mit verschiedenen Statuen indischer Götter, Weihrauchstäbchen, Mandalas und Kerzen.


6. Woran glaubt ihr Charakter, was sind seine Überzeugungen (wenn er welche hat) und warum hält er an ihnen fest?

Natraj glaubt an den Shivaismus, eine Richtung des Hinduismus. Sein Glauben und seine Magie sind verbunden. Durch das Erleben von Magie erlebt er auch die Realität seines Glaubens.


7. Was missfällt Ihnen am meisten an der Persönlichkeit Ihres Charakters?

Er vergisst gern, dass nicht alle an Shiva glauben und andere Moralvorstellungen haben. Dem Gott Shiva werden viele verschiedene Bedeutungen zugewiesen und genau so ist Natraj sehr sprunghaft. Man weiß nie, woran man bei ihm ist.


8. Von welchem der großen Zehn hat Ihr Charakter die beste Meinung (oder die am wenigsten schlechte), welchen mag er am wenigsten und warum?


9. Welche Geschichte steckt hinter Ihrem Charakter und seinen Connections?


10. Was fängt Ihr Charakter mit seiner Freizeit an? Natraj beschäftigt sich viel mit seiner Magie, z. B. Meditation + Tanzen. Seinem Glauben nach steckt Shiva in allem. In magischen Pflanzen und Tieren erhofft er sich die größten Chancen, sodass er viel darüber liest und diskutiert (z. B. in diversen Matrixforen).

Zu einem ausgelassen Tanz in der Disco sagt er auch nicht nein.


11. Wie und wo hat er seine Fertigkeiten erlernt und wie hat er sie bis zur aktuellen Stufe entwickelt? Natraj hat seine magischen Fertigkeiten von seinem Lehrer Eknath Verma gelernt. Seine körperlichen Fertigkeiten hat er auf der Reise nach Kingston erlernt.


12. Gibt es moralische Grenzen, die Ihr Charakter bei seinen Jobs einhält und welche Art von Jobs würde er ablehnen?

Das hängt von seiner Stimmung ab. Es gibt Tage, an denen er kleine Kinder meucheln würde, und es gibt Tage, an denen er keiner Fliege was zu leider tun kann. Einerseits weiß er, dass der ohne Gewalt nicht überlegen kann, andererseits könnte Shiva ihm hohe moralische Grenzen setzen.

Er ist sich aber nicht so sicher, was genau Shiva in dieser Hinsicht von ihm erwartet. Schließlich landet ein toter Metamensch doch wieder bei Shiva, kann also nicht so schlecht sein.

Natraj versucht mehr oder weniger gut eine gesunde Mitte zu finden, indem er es nicht darauf anlegt zu töten, aber auch nicht zögert, wenn es darauf ankommen sollte. Schließlich bedeutet Töten nicht nur moralische Konsequenzen.


13. Wie kam Ihr Charakter zu seiner Tradition oder seinem Paradigma, wie wirkt sich das auf seinen Schutzpatron oder Paragon aus und welche Auswirkungen hat das auf das Aussehen seiner Geister oder Sprites?

Als Natraj noch ein Junge war, spürte er irgendwann, dass da noch etwas ist. Seine Mutter wollte nichts davon hören und so versuchte er selbst, seinen Visionen und Erscheinungen zu folgen. Wie ein Kind dem Schmetterling folgt ohne auf die Umgebung zu achten, landete er so in einigen übleren Gegenden. Sein Glück fand er dann doch vor der eigenen Wohnungstür: Sein Nachbar Eknath Verma, indischer Taliskrämer, bildete ihn aus.


14. Wie hat Ihr Charakter seine Modifikationen bekommen, wie wurden sie bezahlt und was hat seine Wahl beeinflusst (wenn er überhaupt eine Wahl hatte?

Natraj hat keine Modifikationen. Er spürt in seinen Meditationen immer wieder Magie und Energie, die durch seinen Körper fließt. Die Vorstellung, sein Fleisch mit all seinen Energiebahnen durch Metall zu ersetzen, erscheint ihm irgendwie pervers.


15. Was hält Ihr Charakter vom normalen Leben, von der Mainstream-Kultur und von denen, die darin verweilen?

Er ist ein fassungslos, wie viele Metamenschen scheinbar blind darin leben. Das macht ihn einerseits wütend, andererseits weiß er selbst, wie stark die Illusion der Maya (der physischen Welt) sein kann.


16. Wenn Ihr Charakter einen Alptraum hätte oder eine tief verwurzelte Angst, was wäre es und warum fände er es so erschreckend? Ihm sitzt immer die Angst im Nacken, nicht herauszufinden, welches Ziel Shiva verfolgt und wie Natraj ihn dabei am besten unterstützt. Natraj versucht deshalb verschiedene Wege, bisher noch recht erfolglos.

Für Natraj würde seine Welt zusammenbrechen, wenn er nicht herausfindet, was Shiva möchte. Es ist ihm nicht richtig bewusst, aber in seinem jungen Leben hat er noch nichts anderes gefunden, für das es sich zu leben lohnt.


17. Was ist der "heilige Gegenstand" oder die "wichtige Person" Ihres Charakters und warum ist er so wichtig für ihn? Sein Lehrer Eknath Verma ist für Natraj am wichtigsten. Das würde er aber niemals laut aussprechen. Eknath ist der festen Überzeugung, dass alles im Leben vergänglich ist und man sich an keinen anderen Menschen klammern sollte. Seiner Meinung nach ist Shiva die einzige Konstante. Das hat Eknath Natraj immer wieder beigebracht.

Für Natraj ergibt sich daraus ein Dilemma: Eknath und seine Lehren sind ihm wichtig, sodass er immer ein schlechtes Gewissen hat, wenn ihm ein anderer Metamensch wichtig wird.


18. Was wollte Ihr Charakter werden, als er ein Kind war, und wie sehen seine Ziele heute aus?


19. Wie sieht Ihr Charakter aus und was hat seine Wahl geprägt? Natraj hat keine Tattoos, Piercings oder ähnliches. Seine Kleidung besteht meistens aus Jeans mit T-Shirts. Er hat einfach nicht das Bedürfnis, seinen Glauben durch auffällige Symbole zu beurkunden.


20. Wie hat Ihr Charakter seinen Straßennamen erhalten?

Natraj hat sich selbst überall als Natraj vorgestellt, sodass keiner seinen echten Namen Inoke Johnson kennt. Natraj ist einer der vielen Namen für Shiva.

Attribute Bearbeiten

Konstitution: 3 Charisma: 4 Edge: 3
Geschicklichkeit: 3 Intuition: 3 Essenz: 6
Reaktion: 3 Logik: 3 Initiative: 6
Stärke: 2 Willenskraft: 4 Magie: 6

Fertigkeiten Bearbeiten

Askennen 3 Fingerfrtg 1
Astralkampf 2 Gebräuche (Straße) 1 (+2)
Antimagie 3 Infiltration 2
Binden 3 Klettern 1
Herbeirufen (Mensch) 5 (+2) Klingenwaff. (Mess.) 1 (+2)
Ritualzauberei 3 Pistolen 1
Spruchzauberei 5 Schwimmen 1
Survival (Stadt) 1 (+2)
Waffenl. Kampf 1
Wahrnehmung 4


Englisch M
Indisch 2
Französisch 3
Parazoologie 3
Parabiologie 3
Beschwörungstheorie 4
indische Relegionen 2
Tanzen 2
Politik karab. Liga 2

Ausrüstung Bearbeiten

Equipment Bearbeiten

Bindungsmaterial (per 07.11.2010 noch 8 Stück)

Bibliothek Stufe 4

Brille mit Smartlink, Restlichverstärkung, Blitzkompensator, Bildvergrößerung)

Achselhalterung für Waffe

Straßenkleidung

Taschenlampe

Anzug (250,- NY)

8x Streifen Gel Muni

20x Streifen Normale Muni

Panzerweste (Bal 6, Sto 4)

WaffeBearbeiten

Messer,

leichte Baretta 10 IT


SINsBearbeiten

John Carter, Stufe 4 (inkl. Lizenz für Waffe + Smartlink, jeweils St. 4)

Mark Singer, Stufe 4


LebensstilBearbeiten

Unterschicht, mietet eine 2 Zimmerwohnung (mit Blick auf die Wert) in einem mehrstöckigen Haus. Das Haus ist einen Steinwurf von der Werft entfernt.


KommlinkBearbeiten

Renraku Sensai mit Renraku Ischi

Prozessor 2

System 2

Firewall 2

Signal 4


Zaubersprüche Bearbeiten

Heilen

Astrale Barriere

Physische Barriere

Ernährung

Betäubungsblitz

Betäubungsball

Levitation

Zauberfinger

erw. Umgebungssinn

verb. Unsichtbarkeit

Geldbewegung Bearbeiten

Datum +/- neu gesamt Bemerkung
1.200 1.200
15.11.2009 2.000 3.200 3.200
15.11.2009 -65 3.135 3.200
17.01.2010 4.000 7.135 7.200 Anteil am Gewinn vom LoneStar Contest
14.02.2010 -1.500 5.635 7.200 Zauberformel Levitation
17.02.2010 1.000 6.635 8.200 Krokodilverkauf (Kanalisation)
17.02.2010 1.500 8.135 9.700 Belohnung von Soba wg Rettung Sohn
14.03.2010 -1.500 6.635 9.700 Zauberformel Zauberfinger
14.03.2010 -500 6.135 9.700 Zauberformel Umgebungssinn
14.03.2010 4.500 10.635 14.200 Soba PRTC (Übertragung im Trid)
28.03.2010 -1.000 9.635 14.200 Zauberformel verb. Unsichtbarkeit
28.03.2010 -300 9.335 14.200 2x 6er Stimpack
23.05.2010 -250 9.085 14.200 Anzug für Party
23.05.2010 -25 9.060 14.200 Eintritt "Apartment)
15.08.2010 875 9.935 15.075 3 Leuten vom Boot beraubt (Menschenhndl)
29.08.2010 -3.000 6.935 15.075 6x Bindungsmaterial
29.08.2010 10.000 16.935 25.075 Abenteuer (2 Kisten, Thorsten hat geleitet)
05.09.2010 -3.000 13.935 25.075 Beitrag zum Ausbau des Schiffs
05.09.2010 -2.000 11.935 25.075 Lebensstil Unterschicht August 2070
10.10.2010 6.000 17.935 31.075 Belohnung von Assussa (Matrix ZOB)

Karmabewegung Bearbeiten

Datum +/- neu gesamt Bemerkung
2 2 2 Abenteuer
4 6 6 Abenteuer
4 10 10 Abenteuer
2 12 12 Tagebuch
18.10.2009 -8 4 12 Hex.-Grp. Aufgelöst, Spruchz. auf 4
18.10.2009 3 7 15 Abenteuer
15.11.2009 1 8 16 Tagebuch
17.01.2010 15 23 31 Abenteuer
14.02.2010 -5 18 31 Zauberspruch Levitation gelernt
14.02.2010 7 25 38 Abenteuer
14.02.2010 -16 9 38 Kraftfokus binden
14.02.2010 1 10 39 Tagebuch
14.03.2010 -5 5 39 Zauberrspruch Zauberfinger gelernt
14.03.2010 -5 0 39 Zauberspruch erw. Umgebungssinn gelernt
14.03.2010 6 6 45 Abenteuer
14.03.2010 3 9 48 Fragen 1 - 3
28.03.2010 -5 4 48 Zbrspruch verb. Unsichtbarkeit gelernt
28.03.2010 7 11 55 Abenteuer
05.05.2010 4 15 59 Abenteuer
23.05.2010 7 22 66 Abenteuer
30.05.2010 3 25 69

Fragen 4 - 6

15.08.2010 5 30 74 Abenteuer
15.08.2010 -25 5 74 Attribut Magie auf 5
29.08.2010 -2 3 74 Spezi Herbeirufen auf Menschen
29.08.2010 7 10 81 Abenteuer
05.09.2010 7 17 88 Abenteuer
05.09.2010 -10 7 88

Spruchzauberei auf 5

10.10.2010 11 18 99 Fragen 7, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 19, 20
10.10.2010 8 26 107 Abenteuer
11.10.2010 1 27 108 Tagebuch für Abenteuer v. 11.10.10
17.10.2010 7 34 115 Abenteuer
17.10.2010 -30 4 115 Attribut Magie auf 6
07.11.2010 +6 10 125 Abenteuer
07.11.2010 -6 4 125 Binden auf 3